Wie alles begann

In den Jahren 1993 und 1994 nahmen Pläne Gestalt an, für den Magdeburger Stadtteil Diesdorf ein neues Nahversorgungszentrum zu errichten. Die alte Ziehharmonika-Kaufhalle wurde abgerissen, Fläche angekauft. Ende 1994 begann die eigentliche Bauphase.
Leider mit dem Ergebnis, dass Grundwasser die Baugrube füllte und Pumpen diesen Zustand nicht nachhaltig beseitigen konnten. Der Keller bekam nun eine wasserdichte Wanne.
Im Sommer 1995 eröffnete erst der benachbarte NP-Markt, dann die Schleckerfiliale und am 15.07.1995 feierten wir die Eröffnung der Börde-Apotheke.
Reformen, Gesetzesnovellen, Umstrukturierungen, die Einführung eines QS-Managementsystems und die Beschäftigung mit ganzheitlicher Pharmazie haben unsere Tätigkeit in den vergangenen Jahren geprägt.
Wir sind gerne für Sie da.